So fügen Sie ein zusätzliches Postfach zu Outlook 2016 hinzu

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie in der neuesten Version von Outlook 2016 zusätzliche Postfächer einrichten können. Es ist eigentlich viel einfacher, als du vielleicht denkst.

Wir haben uns mit der Frage beschäftigt, wie Sie in früheren Versionen von Outlook ein Postfach hinzufügen können; schauen Sie sich unsere Artikel für Outlook 2010 und Outlook 2013 an, wenn Sie diese Versionen verwenden. In diesem Artikel werden wir sehen, wie Sie in der neuesten Version von Outlook 2016 zusätzliche Postfächer einrichten können. Es ist ziemlich einfach.

Outlook
Hinzufügen eines weiteren Postfachs in Outlook 2016

1. Um ein weiteres Postfach hinzuzufügen, starten Sie Microsoft Outlook 2016 und klicken Sie dann auf die Registerkarte Datei > auf die Registerkarte Info > Kontoeinstellungen.

2. Wählen Sie in den Kontoeinstellungen Ihr aktuelles Postfach aus und klicken Sie auf Ändern.

3. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm Weitere Einstellungen.

4. Wählen Sie die Registerkarte Erweitert und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.

5. Geben Sie den Namen des Postfachs ein und klicken Sie dann auf OK.

6. Sobald der Name Ihres Postfachs erstellt ist, klicken Sie auf Hinzufügen und Übernehmen.

7. Beenden Sie den Assistenten, indem Sie auf Weiter klicken und dann auf dem Bildschirm Konto ändern auf Fertig stellen.

8. Schließen Sie den Bildschirm Kontoeinstellungen, und wählen Sie dann Ihr neues Postfach im Mailbereich aus, um es mit Ihren Nachrichten zu füllen.

Fehlerbehebung:

Wenn Sie kein Postfach hinzufügen können, können dies einige Gründe sein:
Der Administrator hat möglicherweise keinen Zugriff erlaubt. Wenn ja, kontaktieren Sie sie für weitere Anweisungen und Unterstützung.
Sie haben einen falschen Namen für die Mailbox eingegeben und wenden sich erneut an Ihren Administrator. Bei outlook 2016 konto hinzufügen funktioniert nicht, es wird aber dringend benötigt. Das Passwort ist abgelaufen. Wenn Sie Zugriff auf Outlook Web Access haben, versuchen Sie, sich anzumelden und Ihr Passwort zu aktualisieren, und versuchen Sie dann, sich erneut anzumelden.
Wenn Sie ein Office 365-Benutzer sind, stellen Sie sicher, dass Ihrem Konto eine Lizenz für den Zugriff auf den Mailserver zugewiesen ist.

How-To

Hinzufügen von Google Drive und Dropbox als Speicherorte in Microsoft Office

  • Microsoft Office 2016 speichert Ihre Dokumente standardmäßig in OneDrive.
  • Aber, wenn Sie Google Drive oder Dropbox verwenden, können Sie diese auch in diesen Diensten speichern.
  • Teilen Tweet Teilen Tweet Teilen E-Mail
  • Microsoft Office 2016 bietet ein umfassendes Set von Tools, die in die Suite integriert sind, darunter Cloud-Speicher, der standardmäßig speziell auf seinen OneDrive-Dienst ausgerichtet ist.
  • Für viele Menschen, einschließlich mir selbst, bleibt Dropbox meine Lösung für den Online-Speicher.
  • Viele andere Personen verwenden Google Drive oder eine Kombination aus allen drei.
  • Hier ist ein Blick darauf, wie Sie Dropbox und Google Drive als Speicherorte in Office 2016 hinzufügen können.

Google-Laufwerk mit Microsoft

Das erste, was Sie tun müssen, ist, das kostenlose Google Drive-Plugin für Microsoft Office herunterzuladen.
Warten Sie, während der Web-Installer gestartet wird und eine kleine Setup-Datei automatisch auf Ihre Festplatte herunterlädt.
Doppelklicken Sie dann auf die driveforoffice.exe und warten Sie, bis sie installiert ist.

Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie eine der Microsoft Office 2016-Anwendungen. Ein Einrichtungsassistent für Google Drive for Microsoft Office wird angezeigt. Klicken Sie auf Erste Schritte und melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an, um den Assistenten abzuschließen.

Google Drive wird dann zu Ihrer Liste der Speicherorte im Office Backstage hinzugefügt.

Dropbox zu einem Speicherort machen

Leider gibt es derzeit keine offiziell unterstützte Lösung für Dropbox als Speicherort auf dem Desktop oder 365 Versionen. Office 2016 ist noch in der Vorschau, aber laut durchgesickerten Dokumenten soll es am 22. September starten. Skripte von Drittanbietern unterstützen nur ältere Versionen von Office wie Office 2013. Dropbox hat versprochen, Unterstützung für Office 2016 noch in diesem Jahr zu leisten, wenn die neue Version der Suite allgemein verfügbar ist.

Es ist erwähnenswert, dass Office Online, das die webbasierten Versionen von Word, Excel und PowerPoint enthält, native Unterstützung für Dropbox als Speicherort bietet. Starten Sie Office Online, und wählen Sie in der unteren rechten Ecke unter Aus OneDrive öffnen die Option Einen Ort hinzufügen, und Dropbox wird angezeigt.

Bis die Desktop-Version Dropbox-Unterstützung erhält, müssen Sie also Office-Dateien manuell in Ihrem Dropbox-Ordner speichern, indem Sie ihn durchsuchen oder als Standardspeicherort hinzufügen. Hier ist, wie man das macht.
Bitte beachten Sie, dass Sie den Dropbox-Client installiert haben müssen, den Sie hier herunterladen können.
Starten Sie eine Office-Anwendung wie Word und gehen Sie zu Datei > Optionen.

Gehen Sie dann auf Speichern und wählen Sie die Schaltfläche Durchsuchen neben dem Feld Standard-lokaler Speicherort.

Navigieren Sie dann zu Ihrer Dropbox, und klicken Sie dann auf OK.

Lesen Sie auch unseren Artikel darüber, wie Sie Office-Dokumente direkt in der Dropbox speichern können.
Was ist mit dir? Wo speichern Sie Ihre Office-Dokumente in der Regel in der Cloud? Hinterlasse einen Kommentar und lass es uns wissen.

7 beste kostenlose OCR-Softwareanwendungen zum Konvertieren von Bildern in Text

Möchten Sie OCR-Software kostenlos erhalten? Dieser Artikel sammelt die sieben besten Programme, die nichts kosten.
Was ist OCR?
Die OCR-Software (Optical Character Recognition) konvertiert Bilder in Text. OCR-Software analysiert ein Dokument und vergleicht es mit Schriften, die in der Datenbank gespeichert sind, und/oder indem sie typische Merkmale von Zeichen feststellt. Einige OCR-Software hat es auch einer Rechtschreibprüfung unterzogen, um nicht erkannte Wörter zu „erraten“. Eine 100%ige Genauigkeit ist schwer zu erreichen, aber eine genaue Annäherung ist das, was die meisten Programme anstreben.
OCR-Software kann Produktivitätskürzel für Studenten, Forscher und Büroangestellte sein. Lassen Sie uns also mit ein paar mehr spielen und die beste OCR-Software für Ihre Bedürfnisse finden.

1. OCR mit Microsoft OneNote

Microsoft OneNote verfügt über eine erweiterte OCR-Funktionalität, die sowohl für Bilder als auch für handschriftliche Notizen geeignet ist.
Ziehen Sie einen Scan oder ein gespeichertes Bild in OneNote. Sie können OneNote auch verwenden, um einen Teil des Bildschirms oder ein Bild in OneNote zu schneiden.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das eingefügte Bild und wählen Sie Text aus Bild kopieren. Der kopierte optisch erkannte Text geht in die Zwischenablage und Sie können ihn nun wieder in OneNote oder in ein beliebiges Programm wie Word oder Notepad einfügen.

OneNote kann auch Text aus einem mehrseitigen Ausdruck mit einem Klick extrahieren. Fügen Sie einen mehrseitigen Ausdruck in OneNote ein und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die aktuell ausgewählte Seite.

Klicken Sie auf Text von dieser Seite des Ausdrucks kopieren, um nur Text von dieser ausgewählten Seite zu kopieren.
Klicken Sie auf Text von allen Seiten des Ausdrucks kopieren, um Text von allen Seiten auf einmal zu kopieren, wie Sie unten sehen können.

Beachten Sie, dass die Genauigkeit der OCR auch von der Qualität des Fotos abhängt. Deshalb ist die optische Erkennung von Handschriften für OneNote und andere OCR-Software auf dem Markt noch etwas verschwommen. Allerdings ist es eines der wichtigsten Features in OneNote, das Sie bei jeder Gelegenheit verwenden sollten.

Die 13 besten neuen OneNote-Funktionen, die Sie noch nicht ausprobiert haben.
Microsoft hat OneNote für Windows 10 um viele neue Vorteile erweitert. Hier sind die besten neuen OnenNote-Funktionen in OneNote, die Sie vielleicht verpasst haben.
Mehr erfahren
Möchten Sie wissen, wie OneNote im Vergleich zu einer kostenpflichtigen OCR-Software abschneidet? Lesen Sie unseren Vergleich von OneNote und OmniPage.

2. SimpleOCR

Die Schwierigkeit, die ich mit der Handschrifterkennung mit MS-Tools hatte, hätte in SimpleOCR eine Lösung finden können. Aber die Software bietet die Handschrifterkennung nur als 14-tägige kostenlose Testversion an. Die maschinelle Druckerkennung hat jedoch keine Einschränkungen.
Die Software sieht veraltet aus, da sie seit Version 3.1 nicht mehr aktualisiert wurde, aber Sie können sie trotzdem wegen ihrer Einfachheit ausprobieren.
Stellen Sie es so ein, dass es direkt von einem Scanner gelesen oder eine Seite hinzugefügt wird (JPG, TIFF, BMP-Formate).

SimpleOCR bietet eine gewisse Kontrolle über die Konvertierung durch Textauswahl, Bildauswahl und Text ignorieren Funktionen.
Die Konvertierung in Text führt den Prozess in eine Validierungsphase über; ein Benutzer kann Diskrepanzen im konvertierten Text mit einer integrierten Rechtschreibprüfung korrigieren.
Die konvertierte Datei kann im DOC- oder TXT-Format gespeichert werden.
SimpleOCR war mit normalem Text zufrieden, aber die Handhabung von mehrspaltigen Layouts war eine Enttäuschung. Meiner Meinung nach war die Konvertierungsgenauigkeit der Microsoft-Tools deutlich besser als bei SimpleOCR.
Herunterladen: SimpleOCR für Windows (kostenlos, kostenpflichtig)

3. Fotoscan

Photo Scan ist eine kostenlose Windows 10 OCR-App, die Sie im Microsoft Store herunterladen können. Die von Define Studios entwickelte App ist werbefinanziert, aber das beeinträchtigt nicht das Erlebnis. Die App ist ein OCR-Scanner und ein QR-Codeleser in einem.
Zeigen Sie die App auf ein Bild oder einen Dateiausdruck. Sie können auch die Webcam Ihres PCs verwenden, um ihm ein Bild zum Anschauen zu geben. Der erkannte Text wird in einem angrenzenden Fenster angezeigt.
Die Text to Speech-Funktion ist ein Highlight. Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol und die App liest laut vor, was sie gerade gescannt hat.

Es ist nicht gut mit handgeschriebenem Text, aber die Erkennung von gedrucktem Text war ausreichend. Wenn alles erledigt ist, können Sie den OCR-Text in verschiedenen Formaten wie Text, HTML, Rich Text, XML, Log-Format usw. speichern.
Herunterladen: Fotoscan (kostenloser Kauf in der App)

4. (a9t9) Kostenlose OCR Windows App

(a9t9) Die kostenlose OCR-Software ist eine universelle Windows-Plattform-App. So können Sie es mit jedem Windows-Gerät verwenden, das Sie besitzen. Es gibt auch ein Online-OCR-Äquivalent, das von der gleichen API unterstützt wird. Die texterkennung aus bildern einstellen. (a9t9) unterstützt 21 Sprachen für das Parsen Ihrer Bilder und PDF in Text. Die App ist ebenfalls kostenlos nutzbar, und der Anzeigensupport kann bei einem Kauf in der App entfernt werden. Wie die meisten kostenlosen OCR-Programme ist es ideal für gedruckte Dokumente und nicht für handschriftlichen Text.
Download: a9t9 Free OCR (Kostenlos, In-App Kauf)

5. Capture2Text

Capture2Text ist eine kostenlose OCR-Software für Windows 10, die Ihnen Tastaturkürzel zur Verfügung stellt, mit denen Sie alles, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, schnell OCR-fähig ist. Es ist auch keine Installation erforderlich.

  • Verwenden Sie die Standardtastaturkombination WinKey + Q, um den OCR-Prozess zu aktivieren.
  • Sie können dann mit der Maus den Abschnitt auswählen, den Sie aufnehmen möchten.
  • Drücken Sie Enter und dann wird die Auswahl optisch erkannt.
  • Der erfasste und konvertierte Text erscheint in einem Popup und wird ebenfalls in die Zwischenablage kopiert.
  • Capture2Text verwendet die OCR-Engine von Google und unterstützt mehr als 100 Sprachen.
  • Es verwendet Google Translate, um den erfassten Text in andere Sprachen zu konvertieren. Schauen Sie in die Einstellungen, um die verschiedenen Optionen der Software zu optimieren.
    Herunterladen: Capture2Text (kostenlos)

6. Einfache Bildschirm-OCR

Easy Screen OCR ist nicht kostenlos. Aber ich erwähne es hier, weil es schnell und bequem ist. Sie können es auch bis zu 20 Mal ohne Abonnement kostenlos nutzen. Die Software funktioniert über die Taskleiste oder die Taskleiste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Easy Screen OCR-Symbol und wählen Sie Capture aus dem Menü. Machen Sie einen Screenshot von jedem Bild, jeder Website, jedem Video, Dokument oder irgendetwas anderem auf dem Bildschirm, indem Sie den Mauszeiger ziehen.

Texterkennung
Easy Screen OCR zeigt dann einen Dialog mit drei Registerkarten an. Auf der Registerkarte Screenshot erhalten Sie eine Vorschau auf den erfassten Text. Klicken Sie auf die Schaltfläche OCR, um den Text aus dem Bild zu lesen. Der optisch konvertierte Text kann nun auf der Registerkarte Text des Dialogs kopiert werden.
Sie können die Erkennungssprachen für die OCR in den Einstellungen der Software einstellen. Mehr als 100 Sprachen werden unterstützt, da die Software die OCR-Engine von Google verwendet.
Herunterladen: Einfache Bildschirm-OCR ($9 pro Monat)

Außerdem: OCR mit Google Docs
Wenn Sie nicht an Ihrem eigenen Computer arbeiten, dann versuchen Sie es mit den OCR-Funktionen von Google Drive. Google Docs verfügt über ein integriertes OCR-Programm, das Text in JPEG-, PNG-, GIF- und PDF-Dateien erkennen kann. Aber alle Dateien sollten 2 MB oder weniger groß sein und Text sollte 10 Pixel oder höher sein. Google Drive kann auch automatisch die Sprache in den gescannten Dateien erkennen, obwohl die Genauigkeit bei nicht-lateinischen Zeichen möglicherweise nicht großartig ist.

Melden Sie sich in Ihrem Google Drive-Konto an.
Klicken Sie auf Neu > Datei-Upload. Alternativ können Sie auch auf Mein Laufwerk > Dateien hochladen klicken.
Navigieren Sie zu der Datei auf Ihrem PC, die Sie von PDF oder Bild in Text konvertieren möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen, um die Datei hochzuladen.
Das Dokument befindet sich nun in Ihrem Google-Laufwerk. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokument und klicken Sie auf Öffnen mit > Google Docs.

Google konvertiert Ihre PDF- oder Bilddatei mit OCR in Text und öffnet sie in einem neuen Google-Dokument. Der Text ist editierbar und Sie können die Teile korrigieren, bei denen die OCR ihn nicht richtig gelesen hat.
Sie können die verfeinerten Dokumente in den verschiedenen Formaten herunterladen, die Google Drive unterstützt. Wählen Sie unter Datei > Herunterladen als Menü.

Die kostenlose OCR-Software, die Sie wählen können

Obwohl die kostenlosen Tools mit gedrucktem Text ausreichend waren, scheiterten sie mit normalem kursivem handschriftlichem Text. Meine persönliche Präferenz für die Verwendung von spontaner OCR ist Microsoft OneNote, da Sie es zu einem Teil Ihres Notiz-Workflows machen können. Photo Scan ist eine universelle Windows Store-Anwendung und unterstützt Zeilenumbrüche mit einer Reihe von Dokumentenformaten, in denen Sie speichern können.
Aber lassen Sie Ihre Suche nach kostenlosen OCR-Konvertern nicht hier enden. Es gibt viele andere Möglichkeiten, Ihre Bilder und Texte zu OCR zu verarbeiten. Und wir haben bereits einige Online-OCR-Tools auf den Prüfstand gestellt. Halte sie auch in der Nähe.

Fotos ganz einfach vom iPhone ausdrucken

Langjährige iPhone-Nutzer würden bereits wissen, dass es, obwohl es nicht unmöglich ist, viel einfacher ist, Fotos und Videos vom Smartphone herunterzuladen als auf das Smartphone hochzuladen.

Es gibt tatsächlich ein paar fotos aufs iphone übertragen Techniken, die Sie verwenden können, um Ihre Bilder auf Ihr iPhone hochzuladen. Sie reichen von einer sehr einfachen Methode bis hin zu einer Methode, bei der Sie zusätzliche Software installieren müssen.

Eine wichtige Sache, die du beachten solltest, ist, dass du leider nicht einfach dein iPhone anschließen und anfangen kannst, Bilder zu kopieren. Diese „Einschränkung“ überrascht neue iPhone-Nutzer oft, da sie erwarten, dass das iPhone wie ein USB-Laufwerk funktioniert (oder fast jedes andere Handy in dieser Hinsicht).

Leider ist das nicht der Fall. Wenn Sie sich fragen, warum, dann ist es wahrscheinlich gerade genug, um zu wissen, dass es etwas mit dem Urheberrechtsschutz zu tun hat.

Du kannst Fotos jedoch ganz einfach vom iPhone ausdrucken, nur nicht umgekehrt.

Hier sind wir also, auf eine typische Apple’s Art und Weise, gezwungen, Alternativen zu finden, um eine einfache Sache zu tun (ich kann jetzt fast das triumphierende Whup von den Android-Benutzern hören).

1. E-Mail

Eine meiner Lieblingsmethoden, Fotos von meinem Mac oder PC zu übertragen; wirklich von fast jedem Internetgerät, das in der Lage ist, E-Mails zu versenden; ist, das Foto als Anhang an mich selbst zu senden.

Diese Methode ist meiner Meinung nach der einfachste und wahrscheinlich schnellste Weg, dies zu tun. Als Bonus können Sie diese Methode auch verwenden, um Fotos zwischen Geräten zu übertragen.

Senden von Fotos an mich selbst über Gmail
Senden von Fotoanhängen über Gmail

Das Einzige, was man beachten sollte, ist, dass es nur gut funktioniert, wenn man nur eine kleine Anzahl von Fotos versenden möchte. Dies liegt an einer Einschränkung, die E-Mail-Anbieter (z.B. Gmail, Hotmail, Yahoo) für die Größe eines Anhangs festgelegt haben, der in einer E-Mail gesendet werden kann. Obwohl Sie niemand daran hindert, mehr als eine E-Mail mit jeweils ein paar Fotos zu versenden. Es ist nicht das Ende der Welt, nur ein bisschen langweilig.

2. Online-Cloud-Speicher

Ich habe das Thema Online Cloud Storage schon einmal angesprochen, allerdings wahrscheinlich eher als eine Methode, um Ihre Fotos zu sichern, anstatt sie zu übertragen.

  • Da der Cloud Storage aber überall dort zugänglich ist, wo Sie die Internetverbindung nutzen können, könnte er auch als Übertragungsmedium genutzt werden.
  • Laden Sie einfach die Fotos, die Sie von Ihrem Mac oder PC übertragen möchten, über den Webbrowser oder die Desktop-App auf einen der Cloud-Dienste, z.B. Dropbox, OneDrive oder Copy.com (mein Favorit), hoch.
  • Und wenn das Foto fertig ist und in die Cloud hochgeladen wird, können Sie es dann mit der mobilen Cloud-App auf Ihr Smartphone herunterladen.

3. iCloud Laufwerk

iCloud Drive ist der neue Cloud-Speicherdienst von Apple, der die alte iCloud ersetzt, als iOS 8 veröffentlicht wurde. Um diesen Service nutzen zu können, müssen Sie iCloud Drive im Fenster iCloud Preferences einschalten (Sie müssen die Software auf Ihren Mac oder PC herunterladen). Wenn Sie einen Mac verwenden, müssen Sie Ihr Betriebssystem auf das neueste OS X Yosemite aktualisieren. Und dann müssen Ihre mobilen Geräte, auf denen die übertragenen Fotos gespeichert werden sollen, über iOS 8 verfügen.

Um Fotos auf iCloud Drive hochzuladen, öffnen Sie einfach den Finder in Mac oder Explorer in PC und öffnen Sie den Ordner iCloud Drive. Sie können die Fotos dann einfach direkt in diesen Ordner kopieren, oder wenn Sie es vorziehen, einen neuen Ordner zu erstellen und die Fotos stattdessen dorthin zu kopieren.

Auf der iOS-Geräteseite benötigen Sie nun eine App, die auf dieses iCloud Drive zugreifen kann. Interessanterweise hat Apple dafür keine offizielle App, so dass Sie sich beim Herunterladen Ihrer Fotos auf Drittanbieter-Apps verlassen müssen.

Meine go to app dafür ist Dokumente 5. Der Grund, warum ich diese App benutze, ist, dass sie kostenlos ist und funktioniert! Mit den Dokumenten 5 können Sie auf Ihr iCloud Drive zugreifen und Ihre Fotos von dort aus auf die Kamerarolle herunterladen.

Weitere Informationen zu iCloud Drive finden Sie in dieser FAQ von Apple.

Informationen zu iCloud Drive

4. Mobiler drahtloser Speicher

Ich habe auch einige selbstbetriebene Wi-Fi fähige mobile Speichergeräte in diesem Blog überprüft. Im Grunde genommen sind es externe Standard-Festplatten, aber sie tragen wiederaufladbare Batterien mit sich und vor allem können sie ein ad-hoc gemeinsames Wi-Fi-Netzwerk aufbauen.

Seagate Drahtlos Plus

Sie funktionieren genau wie ein gewöhnlicher Cloud-Speicher, nur dass Sie diesen überall hin mitnehmen und keine externe Internetverbindung benötigen. Die meisten der großen Storage-Hersteller haben bereits

Funktionalität Ihres Samsung Fernsehers wiederherstellen

Samsung TV Probleme: Kein Ton — Soll ich den Stecker ziehen?

Manchmal tritt ein Problem auf, das dazu führt, dass der Ton auf Ihrem Samsung Fernseher nicht richtig funktioniert. Wenn Sie den Fernseher vorübergehend vom Stromnetz trennen, kann ein Problem aufgrund einer unerklärlichen Störung behoben werden. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, müssen Sie die Ursache ermitteln, bevor Sie die hdmi nur bild übertragen Ihres Samsung Fernsehers wiederherstellen können. Mögliche Proble me sind eine falsche Lautsprecherauswahl, problematische Kabelverbindungen und Probleme mit externen Geräten. Mit der in vielen Samsung-Modellen verfügbaren Sound-Test-Funktion können Sie die Funktionalität Ihres Fernsehers testen, so dass Sie Hardwareausfälle ausschließen können.

Das Fernsehen kann angenehm sein, wenn der Fernseher einen Ton ausgibt.

Klangprüfung

Viele Samsung Fernseher verfügen über eine Reihe von Tests, mit denen potenzielle Probleme diagnostiziert werden können. Der Sound-Test wird typischerweise aufgerufen, indem Sie auf der TV-Fernbedienung „Menü“ drücken und dann „Support“, „Selbstdiagnose“ und „Sound Test“ auswählen. Dieser Test spielt einen Melodie-Sound über die Lautsprecher des Fernsehers ab. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das Problem mit Ihrer TV-Hardware zusammenhängt. Wenn Sie die während des Tests gespielte Melodie nicht hören können, dann hat Ihr Fernseher höchstwahrscheinlich einen Hardwarefehler erlitten. Wenn Sie die Testmelodie hören können, dann müssen Sie weiterhin Fehler beheben, um festzustellen, was das Audioproblem mit Ihrem Samsung Fernseher verursacht.

Auswahl der Lautsprecher

Wenn Bilder auf Ihrem Bildschirm richtig angezeigt werden, aber keine Audiowiedergabe erfolgt, ist die Einstellung Lautsprecherauswahl möglicherweise falsch. Mit der Einstellung Speaker Select können Sie wählen, ob Sie ein externes Gerät oder die internen Lautsprecher Ihres Samsung Fernsehers für die Audioausgabe verwenden möchten. Um diese Einstellung für die meisten Samsung TV-Modelle anzuzeigen oder zu ändern, drücken Sie die Taste „Menu“ auf der Fernbedienung Ihres Fernsehers und wählen Sie die Menüoption „Sound“. Wählen Sie „TV-Lautsprecher“ und stellen Sie dann die Option TV-Lautsprecher auf „Ein“.

Ton herstellen

Kabel

Die Kabel, die verwendet werden, um die Verbindungen zwischen Ihrem Samsung Fernseher und anderen Ein- und Ausgangsquellen, einschließlich Kabelboxen, Receivern und Lautsprechern, herzustellen, ermöglichen es den Geräten, miteinander zu kommunizieren. Die Verwendung eines falschen Kabels kann zu einer problematischen Verbindung führen, was zu einer verminderten Audio- und Videoqualität führt. Wenn Sie beispielsweise ein DVI-zu-HDMI-Kabel verwenden, um einen Empfänger an Ihren Fernseher anzuschließen, müssen Sie auch ein separates Audiokabel anschließen. Wenn Sie dies nicht tun, führt dies zu einem Mangel an Audio, wenn Sie den Empfänger als Eingangsquelle verwenden. Die Kabel, die zum Herstellen dieser Anschlüsse benötigt werden, sind unterschiedlich, daher finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Geräts die gerätespezifischen Anforderungen.

Externe Hardware

  • Probleme mit der an Ihren Samsung Fernseher angeschlossenen Hardware können zu Audioausfällen führen.
  • Wenn Sie beispielsweise externe Lautsprecher an Ihren Fernseher angeschlossen haben und diese Lautsprecher nicht funktionieren, hören Sie möglicherweise keinen Ton.
  • Das Entfernen der Lautsprecher und ggf. das Ändern der Lautsprecherquelleneinstellung an Ihrem Fernseher hilft, diese Diagnose zu bestätigen und die Audiofunktionalität wiederherzustellen.
  • Weitere Informationen zur gerätespezifischen Fehlerbehebung finden Sie in der Bedienungsanleitung jedes angeschlossenen Geräts.

Hardware-Ausfall

Wenn die Fehlerbehebung feststellt, dass Ihr Samsung Fernseher einen Hardwarefehler aufweist, müssen Sie sich zwischen der Reparatur und dem Austausch Ihres Fernsehers entscheiden. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Fernseher warten zu lassen, dann kann die ursprüngliche Werksgarantie oder eine zusammen mit dem Fernseher erworbene erweiterte Garantie die mit der Reparatur verbundenen Kosten decken. Weitere Informationen zur Wartung Ihres Samsung Fernsehers finden Sie in den in der Garantie enthaltenen Informationen. Darüber hinaus können Sie Ihren Samsung Fernseher möglicherweise gegen Rückerstattung oder Ersatz in den Laden zurückschicken, je nach dem ursprünglichen Kaufdatum.

Wie man die Pie Control auf dem Android verwendet

Holen Sie sich ein Slide-Out-Menü mit Zugriff auf alle Ihre Lieblings-Apps und Geräteeinstellungen.

Pie Control ist eine kostenlose Android-App, mit der Sie versteckte Menüs einrichten können, die aus den Ecken und/oder Seiten Ihres Geräts herauskommen, die Sie mit allem füllen können, was Sie wollen, und die Ihnen jederzeit sofortigen Zugriff auf sie ermöglichen.

Wenn Sie beispielsweise immer den Chrome-Browser, Ihre Mail-App und einige der gleichen Websites öffnen und Wi-Fi deaktivieren möchten, wenn Sie das Haus verlassen, fügen Sie einfach eine Taste für jede hinzu und bewegen Sie dann Ihren Finger, um das Menü herauszuziehen und schnell auszuwählen, was Sie benötigen.

Die folgenden Anweisungen sollten unabhängig davon gelten, wer Ihr Android-Handy hergestellt hat: Samsung, Google, Huawei, Xiaomi, etc.

So erhalten Sie die Pie Control App

Pie Control ist eine kostenlose App, die im Google Play Store erhältlich ist, so dass Sie Ihr Gerät nicht stöbern oder sich um die Einrichtung des Xposed Framework kümmern müssen, nur um die coolen Menüs zu erhalten.

Die App ist größtenteils kostenlos und muss wahrscheinlich für die meisten Leute nicht aktualisiert werden, aber es gibt einige Optionen, die Sie nicht nutzen können, es sei denn, Sie bezahlen für die Premium-Version. Mehr dazu weiter unten.

Herunterladen der Kuchenkontrolle

Was Sie mit der Kuchenkontrolle machen können

Sie haben die volle Kontrolle darüber, wie Ihre Menüs aussehen sollen. Hier sind einige der Dinge, die Sie mit Pie Control tun können:

Starten Sie eine beliebige installierte Anwendung.

Tastenkombinationen ausführen, die einen bestimmten Kontakt anwählen, Anweisungen zu einem voreingestellten Ort starten, einen bestimmten Kontakt texten, eine Tasker-Aufgabe öffnen, eine Musik-Wiedergabeliste starten und vieles mehr…..

Aktivieren Sie verschiedene Tools und schalten Sie verschiedene Einstellungen des Android-Geräts um, z. B. die Lautstärke steuern, Wi-Fi oder Bluetooth deaktivieren/aktivieren, die Kamera öffnen, die Anrufliste einsehen, Sprachbefehle wie mit dem Google Assistant starten, die Tastatur öffnen, um eine neue Nummer zu wählen und vieles mehr.
Öffnen Sie eine URL Ihrer Wahl, die Sie in der App vorkonfigurieren.

Anzeigen und Erstellen von Notizen

Greifen Sie noch mehr Dinge über Ordner zu, die alle oben genannten Funktionen enthalten können (Apps, Shortcuts, Tools und Website-Verknüpfungen).

Zeigen Sie die Uhr und eine praktische Batterieleiste an, die das Kuchenmenü umgibt.

Alle oben genannten Funktionen sind über das Pullout-Menü zugänglich, und die Pie Control App ist das, was Sie alles so anpassen können, dass Sie genau das auswählen können, was Ihr Tortenmenü enthalten sollte, welche Farben es haben sollte, wie groß die Symbole sein sollten, wie viel vom Bildschirm das Menü einnehmen sollte, welche Symbole für die Anwendungen im Menü zu verwenden sind (Sie können Iconsets installieren), wie viele Spaltenordner haben sollten, etc.

Die Kreiskontrolle ist nicht auf ein einziges Menü beschränkt. Nicht nur, dass sich das Seiten-/Bodenmenü von dem aus den Ecken des Bildschirms herausgezogenen Menü unterscheiden kann, sondern jeder Launcher hat auch mehrere Ebenen, aus denen sich das kuchenähnliche Menü zusammensetzt, und jede Option innerhalb jeder Ebene kann eine Option mit langem Druck halten, so dass jedes Stück des Kuchens zwei Funktionen haben kann.

Kuchenkontrolle Premium

Die Premium-Version von Pie Control bietet Ihnen ein paar weitere Funktionen, wenn Sie sie benötigen, aber die kostenlose Version ist nach wie vor sehr benutzerfreundlich.

Hier ist, was der Kauf von Pie Control Premium Ihnen ermöglicht:

Entsperren Sie alle drei Ebenen und alle 50 Tasten für das Seitenmenü, sowie alle drei Ebenen und 30 Tasten für das Eckmenü.
Aktivieren Sie die Option, mehr als einen Ordner zu erstellen.
Sie sollten die kostenlose Version mit voller Kapazität ausprobieren, um wirklich zu sehen, ob Sie die anderen Funktionen kaufen müssen. Hier ist, was die Free Edition in Bezug auf die reinen Premium-Funktionen leisten kann:

Das Seiten-/Bodenmenü unterstützt drei Ebenen, aber nur die erste und die Hälfte der Sekunde sind frei (20 Tasten insgesamt). Keine weiteren Tasten (die anderen 30) oder verbleibenden Stufen können hinzugefügt werden, es sei denn, Sie bezahlen.
Nur die erste Ebene des Eckmenüs kann Tasten halten (es gibt sechs), es sei denn, Sie bezahlen, um die anderen beiden Ebenen freizuschalten (um 24 weitere Tasten zu erhalten).
Ein Ordner kann in der kostenlosen Version bearbeitet werden, während in der Premium-Version weitere hinzugefügt werden können.
Um die Premium-Version zu erhalten, wählen Sie einfach eine der Premium-Optionen innerhalb der App aus und tippen Sie dann auf KAUFEN, wenn Sie gefragt werden.

Herunterladen der Kuchenkontrolle

Hier sind einige Screenshots von Pie Control, zusammen mit Anweisungen zur Verwendung der App:

Hauptmenü der Kreiskontrolle
Screenshot des Hauptmenüs in der Android Pie Control App
Hauptmenü der Kreiskontrolle.
Mit der Menütaste unten rechts im Pie Control können Sie zwischen den Optionen für das Side Menü und das Corner Menü wechseln. Tippen Sie auf einen, um die Bedienelemente zu öffnen, die im Folgenden beschrieben werden.

Hier befindet sich auch das Menü Benutzerressourcen zur Bearbeitung von Ordnern, URLs und Notepad-Einträgen.

Mit Backup & Restore können Sie alles, was mit Ihrem Menü zu tun hat, sichern, einschließlich aller Schaltflächen, Konfigurationen für benutzerdefinierte Größen, URLs usw.

Anpassen der Bereichsoptionen in der Kreiskontrolle
Screenshot der Registerkarte PIe Regelbereichsoptionen
Optionen für den Kreiskontrollbereich.

So installieren Sie die Android Debug Bridge (ADB)

Google veröffentlichte zwei Tools namens Android Debug Bridge (ADB) und Fastboot, die beide in einem Paket namens Platform Tools enthalten sind. Es handelt sich um Kommandozeilen-Tools, mit denen Sie Ihr Android-Telefon anpassen und steuern können, indem Sie Befehle über Ihren Computer an es senden.

Solange der Debugging-Modus auf Ihrem Telefon aktiviert ist, können Sie ADB-Befehle senden, während das Telefon regelmäßig arbeitet oder sogar im Wiederherstellungsmodus. Außerdem muss das Gerät nicht einmal verwurzelt sein, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, diese Schritte zuerst auszuführen.

Die hier enthaltenen Informationen sollten unabhängig davon gelten, wer Ihr Android-Handy hergestellt hat: Samsung, Google, Huawei, Xiaomi, etc.

Diese ADB-Befehle können verwendet werden, um Ihren Android zu modifizieren, ohne das Gerät tatsächlich berühren zu müssen, aber es gibt noch viel mehr Möglichkeiten. Mit ADB können Sie einfache Dinge wie das Installieren von System-Updates oder sogar Dinge erledigen, die normalerweise eingeschränkt sind, wie das Optimieren von Einstellungen, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie existieren, oder den Zugriff auf Systemordner, die normalerweise gesperrt sind.

Hier sind einige Beispiele für ADB-Befehle:

adb devices zeigt an, welche von ADB unterstützten Geräte mit Ihrem Computer verbunden sind.
adb reboot startet Ihr Handy neu.

adb backup erstellt ein Voll-Backup Ihres Telefons und speichert es auf Ihrem Computer.
adb sideload lädt ROMs und andere ZIP-Dateien von Ihrem Computer auf Ihren Android.
adb pull kopiert Dateien vom Telefon auf Ihren Computer.

Die adb-Shell ermöglicht die Ausführung von Befehlen in einem Terminal auf dem Android-Gerät.
adb reboot -bootloader startet dein Handy im Bootloadermodus, so dass du Schnellbootbefehle ausführen kannst.

Fastboot ist nützlich, wenn Sie die Firmware Ihres Android-Handys oder andere Dateisystemdetails ändern müssen, während es sich im Bootloadermodus befindet, wie z.B. die Installation eines neuen Boot-Images. Es wird häufig verwendet, um eine benutzerdefinierte Wiederherstellung zu installieren, wenn das Telefon nicht mehr normal bootet.

Wie man ADB und Fastboot herunterlädt

Screenshot mit der Download-Seite für SDK Platform-Tools

Beide Dienstprogramme sind über Android.com verfügbar:

Besuchen Sie die SDK Platform-Tools Download-Seite, um die neueste Version von ADB und Fastboot zu finden.

Sie sind auch im vollständigen Android SDK enthalten, aber es ist unnötig, all das nur für diese beiden Tools herunterzuladen, die Sie über Platform Tools beziehen können.

Wählen Sie den Download-Link, der Ihrem Betriebssystem entspricht.

Mit anderen Worten, wenn Sie Windows haben, wählen Sie die SDK Platform-Tools für Windows, oder den Mac-Download für MacOS, etc.

Nachdem Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben, klicken Sie auf das Kästchen neben Ich habe sie gelesen und stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.
Klicken Sie auf DOWNLOAD SDK PLATTFORM-TOOLS FÜR[Betriebssystem].

Speichern Sie die Datei an einem denkwürdigen Ort, da Sie sie in Kürze wieder verwenden werden. Der Ordner, in dem Sie normalerweise Dateien speichern, ist in Ordnung, solange Sie wissen, wie Sie dorthin zurückkehren können.

Da ADB-Downloads in einem ZIP-Archiv vorliegen, werden Sie es vor der Verwendung extrahieren, wofür Sie im nächsten Schritt einen Ort auswählen können. Das bedeutet, dass der Ort in Schritt 4 nicht unbedingt der dauerhafte Ort des Programms ist.

Öffnen Sie die ZIP-Datei der Plattform Tools.
Screenshot zeigt, wie man ADB in einen neuen Ordner in Windows 8 extrahiert.

Gehen Sie in den Ordner, in dem Sie auch Platform Tools gespeichert haben, und extrahieren Sie den Inhalt der ZIP-Datei.

Ihr Betriebssystem verfügt über integrierte Tools, die dies für Sie tun können, aber einige andere Optionen beinhalten das Öffnen der ZIP-Datei mit einem kostenlosen Dateiextraktionsprogramm.

Fenster

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf plattform-tools-late-windows.zip und wählen Sie die Extrahierungsoption. Es heißt Extract All…. in einigen Versionen von Windows.
Wenn Sie gefragt werden, wo Sie die Datei speichern sollen, wie Sie es im Bild oben sehen, wählen Sie einen Ordner aus, der für ADB geeignet ist, nicht irgendwo temporär wie ein Download-Ordner oder irgendwo, der leicht überladen ist wie der Desktop.
Ich habe das Stammverzeichnis meines Laufwerks C: in einem Ordner namens ADB ausgewählt.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Extrahierte Dateien anzeigen, wenn sie fertig sind.
Klicken Sie auf Extrahieren, um die Dateien dort zu speichern.
Der Ordner, den Sie in Schritt 1 gewählt haben, sollte sich öffnen und den Ordner plattformtools anzeigen, der aus der zuvor heruntergeladenen ZIP-Datei extrahiert wurde.
7-Zip und PeaZip sind einige Drittanbieterprogramme, die ZIP-Dateien unter Windows öffnen können.

macOS

Doppelklicken Sie auf plattform-tools-latest-darwin.zip, um den Inhalt sofort in den gleichen Ordner zu extrahieren, in dem Sie sich befinden.
Es sollte ein neuer Ordner mit dem Namen Plattformwerkzeuge erscheinen.
Sie können diesen Ordner gerne an einen anderen Ort verschieben oder er kann dort aufbewahrt werden, wo er sich befindet.
Wenn Sie möchten, können Sie stattdessen The Unarchiver oder Keka verwenden, um die ZIP-Datei zu öffnen.

Linux

Linux-Benutzer können den folgenden Terminal-Befehl verwenden und destination_folder durch einen beliebigen Ordner ersetzen, in dem sich der Ordner des Plattform-Tools befinden soll.